Die Erbtante aus Afrika

Erwachsenengruppe Saison 2008/09

Schwank in drei Akten von Erich Koch

Inhalt:

Kurt Blaumann steckt bis zum Hals in Schulden. Auch das Geld, das er sich von seiner Schwester in Afrika erschwindelt hat, ist weg. Denn sie hat ihm alles geglaubt und bezahlt: Kosten für traurige und glückliche Familienereignisse und für schwere Operationen bei allen Familienangehörigen.

Nun meldet die Schwester plötzlich ihren Besuch an und Kurts Lügen kommen ans Tageslicht. Er muss die Familie einweihen und dazu bringen, Laura eine Komödie vorzuspielen. Da es ihm an Personen mangelt, werden seien Freunde zu Helfershelfern gemacht. Leider verwirrt Briefträgerin noch mehr das Durcheinander. Doch Laura kommt ihm auf die Schliche. Sie rechnet mit Kurt ab und die Rechnung fällt nicht zu seinen Gunsten aus. Aber zum Schluss wird doch noch alles Bongo, Bongo!

Das Team:

Biggi wird gespielt von Natalie Pauly
Laura wird gespielt von Gertrud Steffens
Idi wird gespielt von Walter Sommer
Gabi wird gespielt von Nadine Thomas
Uwe wird gespielt von Dominik Peters
Ulla Blaumann wird gespielt von Hermine Schmitz
Kurt Blaumann wird gespielt von Ralf Steffens
Trine wird gespielt von Hiltrud Weishaupt
Dieter wird gespielt von Patrick Swaton

Hinter der Bühne:

Maske: Andrea Lenzen und Clarissa Pontzen
Regie: Hiltrud Weishaupt und Ralf Steffens
Bühnebau: Wolfgang Schmitz und Team

Und viele Helfer für Theke, Karten, Plakate usw.

Kartenvorverkauf ab Dezember:

Edith Schmitz, Schiffenborn 51, Mützenich, Tel.: 02472/1782
Nassenhof, Eupener Straße 80, Mützenich, Tel.: 02472/3193
Elmar Faust, Auf der Höhe 65, Steckenborn, Tel.: 02473/4905

 

Video: Erbtante aus Afrika [44776646 Byte]

PDF
2368778 Byte
Programmheft
Erbtante aus Afrika

 

PDF
217270 Byte
Plakat
Erbtante aus Afrika